Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

WGF AG nutzt Frankfurter Büroobjekt in Hotel um

Das Düsseldorfer Immobilienhandels- und -investmenthaus WGF AG nutzt sein Bestandsobjekt Elb-Hof im Frankfurter Bahnhofsviertel in ein Hotel um. Die Foremost Hospitality (HIEX) GmbH, die das zur InterContinental Hotels Group gehörende Holiday Inn Express Hotel unter Lizenz betreiben wird, unterzeichnete einen 20-jährigen Mietvertrag mit der WGF AG. Auf einem Großteil der jetzt 5.200 m² Gewerbe- und Wohnfläche soll bis Ende 2010 das Hotel mit 116 Zimmern und 30 Stellplätzen entstehen. Die Projektierung und Realisierung erfolgen durch die hauseigene Bau- und Planungsabteilung der WGF AG. Die WGF AG hatte das zuvor von der Deutschen Bahn vorwiegend als Bürohaus genutzte Objekt Ende 2008 erworben. Das Maklerhaus Colliers Property Partne

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt