Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Wirtschaft "

Keine Prognoseanhebung

DEFAMA mit 30% FFO-Anstieg nach neun Monaten

In den ersten neun Monaten 2020 erzielte die Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) bei einem Umsatz von 10,3 (Vj. 8,1) Mio. Euro ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in Höhe von 6,5 (4,9) Mio. Euro. Dabei wurde ein Ergebnis vor Steuern von 2,5 (1,9) Mio. Euro erwirtschaftet. Das Nettoergebnis betrug 1,8 (1,4)...
Mittwoch, 28. Oktober 2020

Gebäudedatenbank

CoStar Group kauft Emporis

Die US-amerikanische CoStar Gruppe hat die Gebäudedatenbank Emporis erworben. Laut des Unternehmens umfasst die Plattform Daten von über 700.000 Gebäuden aus über 100 Länder und 600.000 dazu gehörige Bilder. Das Unternehmen, zu dem auch Thomas Daily gehört, plant die Gebäudedatenbank in seine „CoStar Suite“ zu integrieren. Wa...
Mittwoch, 28. Oktober 2020

ESG-Strategie

Momeni beteiligt sich an Bullfinch

Die Momeni Unternehmensgruppe beteiligt sich im Rahmen ihrer übergeordneten ESG-Strategie am Fintech Bullfinch. Die Plattform für nachhaltige Gebäude- und Anlageninfrastrukturprojekte adressiert einen Markt, der EU-weit über 250 Millionen Gebäude umfasst, welche bis 2050 eine neue Energieinfrastruktur benötigen. Die Beteiligu...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Kritik am „Lex München“

BayBO: BFW Bayern begrüßt beschlossene Änderungen

Der Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr im Bayerischen Landtag hat letzte Woche den Gesetzesentwurf der Staatsregierung zur Novellierung der Bayerischen Bauordnung (BayBO) samt aller Änderungsanträge diskutiert. Der ganz große Wurf blieb jedoch aus. Denn besonders im Bereich Abstandsflächen gibt es Sonderregelungen für Münc...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Leitung und Standortausbau

Doris Lewalski neue Gebau-Standortleiterin in München

Mit Wirkung zum 01. Oktober hat die Gebau GmbH Doris Lewalski als Leiterin des Standorts in München gewinnen können. Sie wird neben der fachlichen und disziplinarischen Führung der Niederlassung auch deren Ausbau verantworten, mit dem Ziel, die Präsenz der Gebau GmbH in Süddeutschland stetig zu erhöhen und die bestehenden Kun...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Bereich Investment

Comfort engagiert Ernst Josef Ehrl als Senior Consultant

Comfort hat mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 den Bankkaufmann und Handelsfachwirt Ernst Josef Ehrl als Senior Consultant für den Bereich Investment in seiner Münchner Niederlassung engagiert. Ernst Josef Ehrl verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Akquisition und Vermarktung von Immobilien verschiedenster Nutzun...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Wechsel von Goodman Germany

Garbe ernennt Erik Duckstein zum Regional Manager Süd

Seit Anfang Oktober verstärkt Erik Duckstein das Team der Garbe Industrial Real Estate GmbH. Der erfahrene Logistikexperte verantwortet als Regional Manager Süd die Standortakquisition und Marktbetreuung in Bayern und Österreich. „Wir freuen uns, mit Erik Duckstein einen ausgewiesenen Logistik- und Immobilienexperten für uns ...
Dienstag, 27. Oktober 2020

Wechsel von Weber Shandwick

Schroders Deutschland holt Darya Schlaich ins Marketing-Team

Seit dem 15. Oktober 2020 verstärkt Darya Schlaich als Senior Marketing Manager die deutsche Schroders-Niederlassung am Standort Frankfurt. Sie berichtet an Andreas Brandt, Head of Client Interaction, PR und Marketing Deutschland, Österreich und CEEMED. „Mit Darya Schlaich als neuem Mitglied unseres Teams decken wir im Market...
Montag, 26. Oktober 2020

Bis zu 1.306.629 Aktien zu je 10,80 Euro

FCR führt Kapitalerhöhung gegen Bareinlage durch

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat heute den Wertpapierprospekt für die Kapitalerhöhung der FCR Immobilien AG gebilligt. Der Vorstand der FCR Immobilien AG hatte zuvor mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage unter teilweiser Ausnutzung des Genehmigten Kapitals 2020 b...
Montag, 26. Oktober 2020

Volumen von bis zu einer Million Aktien

S Immo startet Aktienrückkaufprogramm

Die S Immo AG hat heute beschlossen, ein Aktienrückkaufprogramm gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG zu starten. Das Volumen dieses Rückkaufprogrammes beläuft sich auf bis zu 1.000.000 Aktien (das entspricht rund 1,36 % des derzeitigen Grundkapitals). Derzeit hält die Gesellschaft bereits 1.916.381 Stück eigene Aktien (rund 2,60 % des d...
Freitag, 23. Oktober 2020