Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Bildungsimmobilien "

Grundsteinlegung

Uni Freiburg erhält neues Forschungsgebäude

Die Universität Freiburg erhält mit dem „Institute for Machine-Brain Interfacing Technology“ ein neues Forschungsgebäude. In dem Neubau können Spitzenforscherinnen und Spitzenforscher praxistaugliche Anwendungen für Patientinnen und Patienten mit bisher nur schlecht behandelbaren Gehirn- und Nervenerkrankungen entwickeln. Fin...
Donnerstag, 18. Januar 2018
Grünes Licht für DFB-Akademie

Einstimmig

Grünes Licht für DFB-Akademie

Das höchste Gremium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist am vergangenen Freitag in Frankfurt am Main zusammen gekommen. Die 258 stimmberechtigten Delegierten aus den Landes- und Regionalverbänden sowie des Ligaverbandes haben einstimmig dem ambitionierten Neubau eines DFB-Leistungszentrums auf dem ehemaligen Rennbahngelände...
Mittwoch, 13. Dezember 2017

Volkshoch- und Kolleg-Schule

Hemsö setzt künftig auf Bildungsimmobilien

Hemsö Fastighets AB hat über ein Tochterunternehmen von der SG Immobilien GmbH Köln eine von der Stadt Dortmund genutzte Volkshoch- und Kolleg-Schule für etwa zehn Millionen Euro erworben. Bisher lag der Fokus Hemsös in Deutschland ausschließlich auf Pflegeheimen und betreuten Wohnungen. In seinem Heimatmarkt Schweden, sowie ...
Freitag, 29. September 2017
Richtfest für das Haus der Erde der Universität Hamburg

Campus an der Bundesstraße

Richtfest für das Haus der Erde der Universität Hamburg

Schmilzt das arktische Meereis? Bringt der Golfstrom in Zukunft noch genug Wärme nach Europa? Wie reagieren Wirtschaft und Gesellschaft auf den Klimawandel – und welche Konflikte um Land, Wasser und andere Ressourcen erwarten uns? Diese und weitere existentielle Fragen erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diver...
Donnerstag, 21. September 2017

Stadtteil-Aufwertung

Wiedereröffnung des Ella Kulturhauses in Hamburg

Nach zehnmonatigem Umbau wurde das Ella Kulturhaus in Langenhorn am Freitag Nachmittag im Beisein von Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, wiedereröffnet. Die Erweiterung und barrierefreie Umgestaltung ist ein Schlüsselprojekt des Rahmenprogramms Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) im ehemaligen Fördergebiet...
Montag, 18. September 2017
Apleona stattet Institutsneubau der Universität Hamburg mit Gebäudetechnik aus

Fertigstellung 2019

Apleona stattet Institutsneubau der Universität Hamburg mit Gebäudetechnik aus

Apleona Wolfferts Gebäudetechnik ist mit dem Einbau von Kälte-, Sanitär- und Lüftungsanlagen in das neue Institut für Geowissenschaften und Klimaforschung der Universität Hamburg beauftragt. Das Haus der Erde, so der Name des Neubaus, entsteht in direkter Nachbarschaft zum Institut für Geographie auf dem Gelände des Uni-Campu...
Donnerstag, 14. September 2017
Richtfest für das Deutsche Romantik-Museum

Etappenziel

Richtfest für das Deutsche Romantik-Museum

Am vergangenen Montag sind Bauherr, Architekt und Handwerker sowie die maßgeblichen Projektförderer und -unterstützer zusammen gekommen, um das Richtfest für das Deutsche Romantik-Museum traditionell zu feiern. Damit ist ein weiterer Meilenstein des Museumserweiterungsbaus des Freien Deutschen Hochstifts erreicht.
Donnerstag, 14. September 2017

Nächste Terminschlappe

Humboldt-Forum: Eröffnung in Häppchen?

Berlin und seine Bauten – die nächste Terminschlappe scheint ins Haus zu stehen. Dass das Berliner Schloss mit dem Humboldt-Forum nicht rechtzeitig zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt am 14. September fertig 2019 wird, steht schon seit geraumer Zeit außer Frage. Nun mutmaßen lokale Medien allerdings, dass auch ein ...
Dienstag, 22. August 2017

Ehemalige Hertie-Immobilie

Meschede: „heruM“ soll im Frühjahr 2018 ans Netz gehen

Weder als ein Kaufhaus traditioneller Art, noch als klassisches Einkaufs-Center will die Fokus Development AG ihren „Henne-Ruhr-Markt“ in Meschede (nördliches Sauerland) verstanden wissen. Das Projekt auf dem Areal des ehemaligen Hertie-Gebäudes am Winziger Platz (inclusive An- und Neubau der Stadthalle) soll nach jüngsten Äu...
Montag, 3. Juli 2017

Frankfurt: Bühnen-Sanierung mit Entwicklung des Kulturcampus verbinden

In der Diskussion um die Zukunft der Frankfurter Bühnen hat Kulturdezernentin Ina Hartwig nun noch einen Tick größer, aber auch langfristiger gedacht. Sie will ad eins, die die marode Theater-Doppelanlage am Willy-Brandt-Platz abreißen und an gleicher Stelle wieder aufbauen lassen. Die auf fünf bis sechs Jahre geschätzte Über...
Donnerstag, 22. Juni 2017

Bergedorf erhält modernes Berufsschulzentrum

Geschlossene Klassenzimmer waren gestern –großzügige Lernwelten mit sogenannten Kombizonen in bis zu 500 m² großen klassenübergreifenden Kompartments sind heute: Mit dem Umbau und der Sanierung der berufsbildenden Schule BS 07 am Standort Billwerder Billdeich in Nettelnburg entstehen 19 moderne bis zu 500 m² große „Lernwelten...
Montag, 19. Juni 2017

Bis zu 889 Mio. Euro Kosten

Städtische Bühnen Frankfurt - Diskussion um Sanierungsvarianten gestartet

Bei den Verantwortlichen der Stadt hat die Diskussion über die Entscheidung zu den Sanierungsvarianten für die im Jahre 1963 fertig gestellten Städtischen Bühnen begonnen. Die Stadt Frankfurt hatte eine Machbarkeitsstudie zur Sanierung in Auftrag gegeben, die jetzt vor allem Auskunft über mögliche Sanierungsvarianten einschli...
Montag, 12. Juni 2017