Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Recht "

Dr. Martin Ströhmann neu an Bord bei Heuking Kühn in München

Dr. Martin G. Ströhmann, LL.M. (Chicago) verstärkt seit Anfang März 2019 das Münchner Büro der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek. Als Salaried Partner wird er die Compliance-Praxis von Heuking Kühn Lüer Wojtek in München ausbauen und verstärkt die Teams um die Partner Boris Dürr und Dr. Arnold Büssemaker. Dr. Martin Ströhmann ...
Mittwoch, 6. März 2019

Bottermann Khorrami mit rund 515 Mio. Euro dabei

Die Berliner Kanzlei Bottermann Khorrami LLP (BK Law) hat im vergangenen Jahr Transaktionen von Gewerbe- und Wohnimmobilien im Volumen von rund 515 Millionen Euro rechtlich begleitet. Dies teilte die Kanzlei heute mit. Der Beratungsschwerpunkt sind demnach Immobiliendeals mit der Beteiligung ausländischer Investoren. Die Täti...
Dienstag, 26. Februar 2019

BID fordert sachliche Reform des Mietspiegelrechts

Die BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland nimmt heute im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz an einem Expertengespräch zur „Reform des Mietspiegelrechts“ teil. Neben den Verbänden ist auch die Wissenschaft vertreten, um eine noch ganz am Anfang stehende Novellierung zu erörtern. ...
Donnerstag, 21. Februar 2019

Immobilienwirtschaftsrechtler Christoph Hons wechselt zu Noerr

Noerr baut die Real Estate Investment Group weiter aus: Zum 1. Februar hat Dr. Christoph Hons als Associated Partner die Praxisgruppe am Standort Frankfurt verstärkt. Zuvor war der 36-jährige Immobilienwirtschaftsrechtsexperte für Jones Day tätig.
Mittwoch, 6. Februar 2019

Grundsteuer-Reform: ZIA schlägt Runden Tisch vor

Laut Medienberichten lehnt die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag das von Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgeschlagene wertabhängige Modell für eine Grundsteuerreform ab. Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss begrüßt, dass sich nach der CSU nun auch die gesamte CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag nach eingehender...
Donnerstag, 10. Januar 2019

Hamburg: ZIA kritisiert Vorstoß zum Erbbaurecht

Laut Medienberichten fordern die Fraktionen der SPD und der Grünen in der Hamburgischen Bürgerschaft vom Senat ein neues Konzept zur Bodenpolitik. Demnach sollen künftig städtische Grundstücke in der Regel im Erbbaurecht vergeben und nur noch in Ausnahmefällen an Investoren verkauft werden. Die Verpachtung solle grundsätzlich...
Dienstag, 1. Januar 2019

Was wird sich 2019 für die Immobilienbranche ändern?

Im neuen Jahr kommen einige gesetzliche Änderungen auf die Immobilienbranche zu. Das Mietrechtsanpassungsgesetz wird am 1. Januar 2019 in Kraft treten. Das bedeutet neue Spielregeln für Vermieter und Hausverwalter. Darüber hinaus sind eine ganze Reihe von Gesetzes- und Reformvorhaben in der Planung oder sogar schon im Gesetzg...
Donnerstag, 27. Dezember 2018

Es ist beschlossen: Die Mietpreisbremse wird verschärft

Der Bundesrat hat am 14. Dezember 2018 die Verschärfung der Mietpreisbremse gebilligt. Danach gelten für Vermieter künftig neue Auskunftspflichten, die das Umgehen der Mietpreisbremse schwieriger machen: Sie müssen schon vor Vertragsabschluss unaufgefordert und schriftlich darüber informieren, ob eine Ausnahme von der Mietpre...
Freitag, 14. Dezember 2018

Erfolg gegen Zweckentfremdung: Airbnb muss Daten herausgeben

Die Online-Plattform zur Vermittlung privater Unterkünfte – Airbnb – muss der Landeshauptstadt München Daten der Gastgeber von vermittelten Wohnungen herausgeben. Das hat das Verwaltungsgericht München entschieden (Az. M 9 K 18.4553). Airbnb, die auch die Klage eingereicht hat, hatte u.a. argumentiert, dass die irischen Beh...
Donnerstag, 13. Dezember 2018

FPS verstärkt Bau- und Vergaberechtspraxis am Standort Düsseldorf

Die Wirtschaftskanzlei FPS expandiert weiter zielgerichtet und verstärkt ihre Praxisgruppe Baurecht am Standort Düsseldorf. Zum 2. Januar 2019 tritt Dr. Jutta C. Möller von Kleiner Rechtsanwälte Düsseldorf als Equity Partnerin in die Sozietät ein. Künftig wird sie das Bau- und Vergaberechtsteam leiten, zu dem bereits im Oktob...
Donnerstag, 13. Dezember 2018

ZIA kritisiert Länderfinanzminister für kurzsichtige Betrachtung von Share Deals

Heute hat die Länderfinanzministerkonferenz einen Gesetzestext zur grunderwerbsteuerlichen Mehrbelastung von Share Deals verabschiedet , der nun durch das Bundesfinanzministerium bearbeitet werden soll. Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, warnt davor, mit den geplanten Verschärfung...
Donnerstag, 29. November 2018