Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Chronologische Ansicht: " Büro "

Umzug Anfang 2021

OB Geisel begrüßt Umzug von Thyssenkrupp Elevator

Die Landeshauptstadt Düsseldorf darf im ersten Quartal 2021 Thyssenkrupp Elevator im sogenannten Wings-Gebäude in der Nähe des Flughafens Düsseldorf begrüßen #link(102100)#. Das Unternehmen, das die weltweiten Aktivitäten des Konzerns Thyssenkrupp im Bereich Personenbeförderungssysteme bündelt, wurde bei der Standortwahl auch...
Freitag, 10. Juli 2020

Strategisches Investment

Internationaler Investor beteiligt sich an Publity-Tochter Preos

Die Publity AG hat die Investorenbasis ihrer Konzerntochter Preos Real Estate AG verstärkt. Es wurden nunmehr 3.846.153 Preos-Aktien aus dem Publity-Besitz an einen langfristig orientierten internationalen Investor veräußert. Dies entspricht rund 5,8 Prozent der Publity-Anteile an Preos und rund 5,4 Prozent des Grundkapitals ...
Freitag, 10. Juli 2020

Rheinlanddamm adé

Dortmund: Kieser Training zieht in die Innenstadt

Das Fitnessstudio Kieser Training hat seinen Standort in Dortmund verlegt und ist vom Rheinlanddamm in die Innenstadt gezogen: Mehr als 1.000 m² Fläche über zwei Etagen mietete das Unternehmen am Hiltropwall 4-12 in der ehemaligen Postbankdirektion. Das neue Studio mit einem glasüberdachten Innenraum, größeren Umkleiden und n...
Freitag, 10. Juli 2020

Nach intensiver Suche

Autobahn GmbH eröffnet Niederlassung in Hannover

Die Autbahn GmbH eröffnet eine weitere Niederlassung. Die Niederlassung Nordwest entsteht im Hannoveraner Norden. Der Einzug der Mitarbeiter ist für das 1. Quartal 2021 geplant. In den vergangenen Wochen hatte die GmbH deutschlandweit Büroflächen angemietet, u.a. in Wiesbaden .
Donnerstag, 9. Juli 2020

Corona-Krise gut überstanden

Büromarkt Leipzig: Nur 6 % unter langjährigem Durchschnitt

Mit einem Flächenumsatz von 49.000 m² liegt das Ergebnis der Sachsenmetropole zum Halbjahr 2020 etwa 6 % unter dem langjährigen Durchschnitt (52.000 m²). Das Resultat fällt zugleich ca. 11 % niedriger als im Vorjahr aus, was jedoch im Vergleich zu den anderen großen deutschen Büromärkten die geringste prozentuale Einbuße dars...
Donnerstag, 9. Juli 2020

Ankauf von „Las Ramblas 124“

Real I.S. zieht es erneut nach Barcelona

Die Real I.S. AG hat sich die Büro- und Einzelhandelsimmobilie „Las Ramblas 124“ im Zentrum Barcelonas für das Individualmandat einer deutschen Versicherung gesichert. „Der Büromarkt in Barcelona ist mittlerweile einer der attraktivsten in Europa. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage in den vergangenen Jahren gibt es einen deut...
Donnerstag, 9. Juli 2020

Neugeschaffene Position

Klaus-Peter Hesse wechselt zur ECE

Der Sprecher der Geschäftsführung des Zentralen Immobilien Ausschuss ZIA wechselt zum 1. September 2020 zum Hamburger Projektentwickler ECE. Dort übernimmt er im Geschäftsführungsbereich „Work+Live“ die neu geschaffene Funktion des Directors City Development & Acquisition. Der 52-Jährige war beim ZIA zuerst Pressesprecher, ab...
Donnerstag, 9. Juli 2020

Neuzugang am Zettachring

ViveLaCar zieht in den BusinessPark Stuttgart-Fasanenhof

Die ViveLaCar GmbH, eine Onlineplattform über die Privat- und Geschäftskunden ein Auto-Abo mit flexiblen Laufzeiten und kilometergenauer Abrechnung abschließen können, hat im 4. Obergeschoss im BusinessPark Zettachring 10 in Stuttgart-Fasanenhof eine Bürofläche mit ca. 335 m² angemietet. Immoraum Real Estate Advisors hat bei ...
Donnerstag, 9. Juli 2020

Positive Nettomittelzuflüsse

Trotz Shutdown: Offene Immobilienfonds zeigen sich krisenresistent

Offene Immobilien-Publikumsfonds behaupten sich in der Corona-Krise. Wie aktuelle Zahlen der Bundesbank zeigen, hatten die Fonds auch in der Corona-Krise positive Nettomittelzuflüsse zu verzeichnen. Sogar im April, dem Monat mit den strengsten Shutdown-Regelungen in Deutschland, flossen den Fonds netto rund 300 Mio. Euro zu. ...
Donnerstag, 9. Juli 2020

Deal im Nordend

Max Baum kauft ehemaliges BG Bau-Hochhaus

Der Frankfurter Projektentwickler Max Baum hat gemeinsam mit seinem Vater Michael Baum das ehemalige leerstehende Frankfurter BG Bau-Hochhaus im Nordend von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft erworben. Parallel wurde für die Flächen in der in der Hungener Straße ein Mietvertrag über 10 Jahre mit der Frankfurt Univers...
Mittwoch, 8. Juli 2020

Düsseldorfer Bankenviertel

Check24 erweitert um 1.300 m² im Wilhelm-Marx-Haus

Check24 expandiert innerhalb des Wilhelm-Marx-Hauses und mietet im 1. OG zusätzlich über 1.300 m² Bürofläche an. Bereits im Herbst 2018 hatte die Check24 Vergleichsportal GmbH die Büroräume in der zweiten Etage der Heinrich-Heine-Allee 53 bezogen und hier unter anderem Aktivitäten des Check24 Kreditservice sowie des Check24 ...
Mittwoch, 8. Juli 2020

Teilfinanzierung durch Mezzanine Fonds

Engel & Völkers Capital steckt 9 Mio. Euro ins Jenaer Wiesencenter

Die ehemalige Schillerpassage in Jena bekommt nicht nur einen neuen Namen, sondern auch eine finanzielle Spritze. Die Engel & Völkers Capital AG steuert 9 Mio. Euro Mezzaninekapital zur Gesamtfinanzierung des Projekts Jena Wiesencenter in Höhe von rund 30 Mio. Euro bei. Die Teilfinanzierung erfolgt durch den EVC Mezzanine Fon...
Mittwoch, 8. Juli 2020