Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Samwer-Brüder machten wohl den Deal

Ullsteinhaus mit neuem Eigentümer

Das historische Ullsteinhaus in Berlin-Tempelhof hat für mehrere Millionen Euro den Besitzer gewechselt. Eine „Ullsteinhaus GmbH“ hat das kulturhistorisch bedeutsame Gbäude von der Becker & Kries Unternehmensgruppe erworben. Der genau Kaufpreis ist nicht bekannt. „Das Eigentum am Ullsteinhaus ist am 1. Oktober an ein Familienunternehmen übergegangen“, wird deren Geschäftsführer Matthias Klussmann von einem Medium zitiert. Medienberichten zufolge habe eine Recherche im Münchner Handelsregister ergeben, dass Oliver, Marc und Alexander Samwer hinter der Ullsteinhaus GmbH ständen.

Rocket reüssiert
Die drei Brüder betreiben als Hauptunternehmen die Berliner Rocket Internet SE, deren Ziel es ausweislich ihrer Website ist,...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin