Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ten Brinke entwickelt Nidderaus Neue Mitte

Die Stadtverordnetenversammlung von Nidderau in Hessen hat dem Investor Ten Brinke den Zuschlag im Vergabeverfahren für das 36 Millionen Euro schwere Projekt „Neue Mitte“ gegeben. Die Stadt selbst wird für das Projekt einen zweistelligen Millionenbetrag investieren. Geplant ist ein neuer zentraler Stadtteil auf einem Areal, das heute noch aus Ackerland besteht.

Ten Brinke konnte den Wettbewerblichen Dialog gemeinsam mit dem Friedberger Architektenbüro BLFP Frielinghaus für sich entscheiden. Am fünfzehnten Oktober wird der Siegervorschlag allen Bürgerinnen und Bürgern von Nidderau präsentiert. Abschließend behandelt sind bereits alle Verträge, die zur Entwicklung der Neuen Mitte notwendig sind, darunter ein städtebaulicher Rahm...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Nidderau