Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pläne für Überseequartier werden präsentiert

Am 20. Dezember wird das Konsortium aus Groß & Partner, ING Real Estate und Bouwfonds Property Finance sowie die HafenCity Hamburg die siegreichen Entwürfe für den Großteil der Einzelprojekte im Überseequartier präsentieren. Dazu gehören u.a. das Kreuzfahrtterminal mit Hotel und das Science Center.

Das Kreuzfahrtterminal soll den bisher bekannten Plänen zufolge aus einem zweigeschossigen Gebäude und einem darüber stehenden, x-förmigem Hotel bestehen. Der Bau des Vier- oder Fünf-Sterne-Hotels soll frühestens 2008 beginnen. Das Kreuzfahrt-Terminal wird zu Stoßzeiten bis zu 4.000 Passagiere bewältigen müssen. Das Science Center wurde vom Architekten Rem Kolhaas entworfen. Das Überseequartier gilt als das „Herzstück“ der HafenCity. Es soll Innenstadt und Elbufer miteinander verbinden.

.