Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Patrizia: Vorstandsvorsitzender erwirbt Mehrheitsbeteiligung

Die First Capital Partner GmbH (FCP) hat uns heute in einer Pflichtmitteilung darüber informiert, dass sie ihren bereits bestehenden Aktienanteil an der Patrizia Immobilien AG von 45,48% auf 50,16% ausgebaut hat. Vorstandsvorsitzender der Patrizia Immobilien AG Wolfgang Egger ist zugleich auch Mehrheitsgesellschafter der FCP.

.

„Die Wachstumsaussichten sind im deutschen Wohnimmobilienmarkt äußerst attraktiv; dies gilt vor allem für die wirtschaftlich attraktiven Ballungszentren. Hier erwarten wir in den nächsten Jahren steigende Preise und Mieten“, so Egger. „In diesem Zukunftsmarkt ist die Patrizia bestens positioniert. Derzeit befinden sich mehr als 13.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten in attraktiven Lagen in unserem Bestand, etwa die Hälfte davon liegt im Wirtschaftszentrum München. Diese Immobilien sind die Grundlage dafür, dass wir unser Geschäft nachhaltig entwickeln können und weiter an operativer Stärke gewinnen. Mein Engagement ist ein klares Signal pro deutscher Immobilienmarkt und pro Patrizia!“