Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Güterbahnhof Hermsdorf wird medizinisches Versorgungszentrum

Der Berliner Stadtteil Hermsdorf wird um ein medizinisches Versorgungszentrum reicher, denn auf dem ehemaligen Güterbahnhof, der zuvor von Gewerbebetrieben genutzt wurde, realisiert die Spree-Bauträger GmbH ein neues Zentrum, das künftig neben Arztpraxen auch Wohnraum und Einzelhandel beherbergt. Bereits Anfang des Monats legte der Projektentwickler den symbolischen Grundstein für das Projekt und gab somit den Startschuss für die Bauarbeiten.

Rund 15 Mio. Euro investiert das Unternehmen in den etwa 5.300 m² großen Neubau zwischen Glienicker Straße und Heinsestraße. Bis zum ersten Quartal 2015 entstehen hier
Einzelhandelsgeschäfte und Gastronomie auf rund 1.700 m², Arztpraxen auf 3.600 m² und mehrere Wohnungen im Dachgeschoss au...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin