Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Gewerbegebiet in Stralsund erweitert

Die Hansestadt Stralsund erweitert ihre Gewerbeflächen. Nach dem ersten Bauabschnitt wird mit Unterstützung aus dem Wirtschaftsministerium das „Maritime Industrie- und Gewerbegebiet Franzenshöhe“ um zusätzliche zehn Hektar vergrößert. „Gewerbeflächen in Hafennähe sind sehr gefragt, durch die Erweiterungen der Unternehmen entstehen mindestens 170 neue Arbeitsplätze“, sagte Wirtschaftsminister Jürgen Seidel am Mittwoch bei der Übergabe des Förderbescheides an die Hansestadt Stralsund. Das Wirtschaftsministerium fördert die Erschließung der Industrie- und Gewerbeflächen mit fast 5,7 Millionen Euro, investiert werden insgesamt rund 6,5 Millionen Euro.

Das frühere Werftgelände zwischen Rügendamm und Fran-zenshöhe wird...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stralsund