Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Eyemaxx-Konzern erwirtschaftet deutliche Gewinnsteigerung

Die Eyemaxx Real Estate AG hat ihre Geschäftszahhlen für das 3. Quartal des Geschäftsjahres 2011/2012 vorgelegt. Demach konnte das Unternehmen sowohl das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) als auch das Ergebnis nach Steuern im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erheblich steigern. Im 3. Quartal konnte das EBIT von 133 TEuro auf nunmehr 1.525 TEuro erhöht werden. Das Ergebnis nach Steuern stieg im 3. Quartal 2012 im Konzern von 226 TEuro auf 833 TEuro. Das EBIT nach 9 Monaten des Geschäftsjahres wurde somit um 2.287 TEuro auf 3.350 TEuro (Vorjahr: 1.063TEuro) ebenso wie das Ergebnis nach Steuern um 1.034 TEuro auf 2.131 TEuro (Vorjahr 1.097 TEuro) deutlich erhöht.

Im Fokus der erfolgreichen Geschäftsentwicklung standen insbesondere...

[…]