Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Deutsche Annington kauft Franconia-Paket

Die Deutsche Annington Immobilien Gruppe setzt ihren Expansionskurs weiter fort und kauft 5.042 Wohnungen und rund 210 Gewerbeeinheiten mit dem regionalen Schwerpunkt Berlin von der CitCor Residential Group gekauft. Das sogenannte Franconia-Paket umfasst eine Wohn- und Nutzfläche von mehr als 344.000 m² und verteilt sich über Berlin, Dresden, Jena, Leipzig und Erfurt. Die Leerstandsquote liegt derzeit bei 4,8%, zum Kaufpreis wurden keine Detail bekannt. Die Vertragsunterzeichnung fand am 29. August statt, die Transaktion steht aber noch unter dem Vorbehalt bestimmter Vollzugsbedingungen. Das endgültige Closing wird für den Jahreswechsel erwartet, die Integration für den Jahresanfang 2015.

Der Verkäufer CitCor ist ein Joint Venture unt...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig, Jena, Erfurt, Dresden, Berlin
Personen: Rolf Buch, Klaus Freiberg

Das könnte Sie auch interessieren:

NPS will Berliner Sony Center versilbern

Gute Marktlage

NPS will Berliner Sony Center versilbern

Der südkoreanische Pensionsfonds NPS will sich offenbar vom Berliner Sony Center trennen und damit die gute Marktlage in der Bundeshauptstadt nutzen. Das erfuhr unsere Redaktion aus Marktkreis...
Mittwoch, 26. April 2017
Bauwert feiert Richtfest für das Wohnprojekt Boxseven

Bauwert feiert Richtfest für das Wohnprojekt Boxseven

Mitten im beliebten Boxhagener Kiez in Berlin-Friedrichshain feiert die Bauwert AG das Richtfest für den Bau des neuen Wohnquartiers Boxseven in der Boxhagener Straße, Ecke Holteistraße. Auf d...
Montag, 24. April 2017