Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Immobilienmarkt

Brexit - Bye, bye, Britain

Großbritannien geht seinen eigenen Weg. Es ist kaum zu glauben, aber wahr. Mit 51,9 % zu 48,1 % Stimmen haben sich die Briten gestern zum Ausstieg aus der EU entschieden. Eine Entscheidung, die nicht nur die Finanzinvestoren schockiert, sondern auch starke Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben wird.

Kein sicherer Hafen in Sicht
Das knappe Ergebnis des Votums ist erneut ein Zeichen dafür, wie zerrissen das Land selbst in dieser doch so wichtigen Frage für die EU ist. Dies wird auch deutlich, wenn man sich das Wahlergebnis im Details anschaut: England und Wales stimmten für den Brexit, Schottland und Nordirland dagegen. Was mittel- und langfristig für weiteres Ungemach sorgen könnte. Die Schotten könnten erneut einen Anla...

[…]