Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Bilfinger Berger erhält neue Hochbauaufträge

Nach dem kürzlich erfolgten Zuschlag für eines der größten innerstädtischen Einkaufszentren Deutschlands in Essen kann Bilfinger Berger weitere Auftragserfolge im Hochbaugeschäft vermelden.

.

In Passau errichtet das Unternehmen schlüsselfertig die Stadt-Galerie
(Bild 1, l.). Der Auftragswert für das ehrgeizige Entwicklungsprojekt der ECE Projektmanagement beläuft sich auf 60 Mio. Euro. Die Bauarbeiten beginnen noch im Oktober 2006, das Shopping Center soll im Herbst 2008 eröffnet werden. 21.000 m² Verkaufsfläche, verteilt auf drei Ebenen, bieten bis zu 90 Fachge-schäften einen neuen attraktiven Standort.

In Duisburg erstellt Bilfinger Berger das Forum (Bild 2, l.), ebenfalls ein innerstädtisches Einkaufszentrum. Auftraggeber ist Multi Development Germany, das Volumen beträgt 85 Mio. Euro, die Federführung für die schlüsselfertige Errichtung liegt bei Bilfinger Berger. Die Eröffnung ist für Herbst 2008 vorgesehen. Auf 60.000 m² entstehen 120 Shops, die einen neuen Kristallisationspunkt des Handels in der Innenstadt bilden. In unmittelbarer Nähe erstellt Bilfinger Berger für die LEG Landesentwicklungsgesellschaft NRW derzeit bereits das markante CityPalais mit Konzert-halle, Büro- und Einkaufsflächen.

Seinem langjährigen Kunden MAN folgt Bilfinger Berger ins Ausland. Im polnischen Niepolomice errichtet das Unternehmen schlüsselfertig ein Montagewerk für Nutzfahrzeuge. Es entstehen vier Produktionshallen mit insgesamt 65.000 m² Grundfläche zuzüglich Nebengebäuden. Der Auftragswert beläuft sich auf 50 Mio. Euro.