Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zweitmarkt Plus AG: Über 100 Geschlossene Fonds erstmals an einer Börse handelbar

Die Zweitmarkt Plus AG vergrößert mit ihrer neuen Plattform das Angebot der am Zweitmarkt handelbaren Geschlossenen Fonds deutlich.

.

Die Handelsplattform im Internet war zum Ende des ersten Quartals mit über 275 Geldkursen gestartet; davon wurden Kurse für über 100 Fonds angeboten, für die es bisher keinen Börsenkurs gab.

Alle eingestellten Orders entsprechen einem potenziellen Transaktionsvolumen von über 75 Mio. Euro.

Die Zweitmarkt Plus AG kann insgesamt auf detaillierte Informationen zu über 5.500 Fonds zugreifen, die Käufer und Verkäufer für den Handel auswählen können. Nach Auswahl werden diese Informationen dem Markt zur Verfügung gestellt. Der Handel der Anteile erfolgt nach dem Auktionsverfahren in einem offenen Orderbuch. Die Preisfeststellung speist sich somit einzig aus Angebot und Nachfrage und bietet damit den Beteiligten die transparenteste Form der Preisfindung.

Die Zweitmarkt Plus AG wird künftig auch einen regelmäßig erscheinenden Newsletter mit Beiträgen und Informationen rund um das Thema Zweitmarkt herausgeben.