Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zweiter Bauabschnitt für Uni-Klinikum Jena eingeläutet

Thüringens Kultusminister Christoph Matschie (SPD) hat den Zuwendungsbescheid es Landes über die Finanzierung der zweiten Ausbaustufe des Universitätsklinikums Jena an den Medizinischen Vorstand des Krankenhauses, Prof. Dr. Klaus Höffken, übergeben. Damit ist die Anschlussfinanzierung über 213 Millionen Euro gesichert, von denen das Klinikum selbst 85 Millionen Euro übernehmen wird.

Bisher wurden vor allem Versorgungsleitungen verlegt, im nächsten Schritt soll dann ein Dienstleistungsgebäude entstehen. Die Ausschreibungen für die medizinischen Gebäude sollen ab 2013 erfolgen. Der Bau dürfte je nach Einrichtung zwischen den Jahren 2016 und 2018 abgeschlossen sein, rund vier Jahre später als ursprünglich geplant. Am neuen Klinik-...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Jena