Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnbauprojekte mit 300 Einheiten

Zwei neue Grundsteine liegen in Berlin

In der letzten Woche wurden in Berlin gleich zwei Grundsteinlegungen für Wohnbauprojekte gelegt, mit denen insgesamt 300 neue dringend benötigte Wohnungen für die Bundeshauptstadt geschaffen werden. Die Gesobau errichtet dabei 180 neue Wohnungen in den Uferhöfen im Bezirk MItte, die Gewobag realisiert weitere 120 Einheiten in der Reinickendorfer Neptunstraße.

Gesobau: Grundstein für die Uferhöfe gelegt
Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel, Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke und Gesobau-Vorstand Jörg Franzen feierten in der letzten Woche die Grundsteinlegung für 180 neue Wohnungen in den Uferhöfen im Berliner Stadtteil Gesundbrunnen. Die städtische Wohnungsgesellschaft Gesobau plant, in den nächsten zehn Jahren i...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Personen: Markus Terboven

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016