Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zwei Immobilienprojekte bringen SOS-Kinderdörfer 40.000 Euro

Die Unternehmen F&B-Gruppe, Streletzki Gruppe und pantera AG haben einen Scheck im Wert von 40.000 Euro an die gemeinnützige Organisation SOS-Kinderdörfer weltweit übergeben. Die Spende besteht aus jeweils 20.000 Euro Erlösanteil am Verkauf zweier Immobilienprojekte in Berlin.

Am Prenzlauer Berg in der Greifswalder Straße restauriert die F&B-Gruppe aktuell eine Gründerzeitimmobilie, in der Anfang des 19. Jahrhunderts noch eine Pferdekutschen-Manufaktur untergebracht war. 45 Wohnungen wurden dort verkauft. Auf der Halbinsel Stralau modernisiert die Streletzki-Gruppe unter dem Label Spreegold ein ehemaliges Verwaltungsgebäude mit einzigartigem Blick auf Spree und Berliner City. Dort entstehen 114 Wohnungen. Den Exklusiv-Vertrieb der W...

[…]