Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zwei Global Player mieten im Münchner „loopsite“

Auf dem Multi-Tenant-Campus „loopsite“ gibt es zwei große Neuzugänge. Nokia mietete das Objekt „loopsite41“ an der St.-Martin-Straße / Werinherstraße an, das über eine Gesamtmietfläche (gif) von knapp 19.000 m² verfügt.

Außerdem mietete die Coriant GmbH, das Nachfolgeunternehmen der Nokia Siemens Optical GmbH, die 11.100 m² Büroflächen im Bürogebäude „loopsite32“. Als Betreuer eines arabischen Investors hat Inovalis Asset Management GmbH die Vermietung der Büroobjekte auf dem ehemaligen Siemens-Areal vorgenommen. Knight Frank München beriet den Mieter Nokia, Colliers Corporate Solutions übernahm die Beraterfunktion für Coriant.

Neben den Großanmietungen auf dem loopsite-Campus wurde auch eine großflächige...

[…]