Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zunehmender Wohlstand in Emerging Markets beflügelt Immobilienmärkte

Immer mehr Verbraucher in aufstrebenden Volkswirtschaften profitieren vom wachsenden Wohlstand und beeinflussen durch steigende Konsumausgaben die Konjunktur in der jeweiligen Region maßgeblich. So steigt derzeit mit deren zunehmender Nachfrage nach Wohnimmobilien sowie Konsumgütern, wie etwa Mobiltelefonen, das Interesse von Immobilieninvestoren an Wachstumsregionen deutlich an. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Pramerica Real Estate Investors mit dem Titel „Sizing Up the Emerging Markets: 2010 Update”.

Hervorzuheben ist insbesondere die fulminante Aufholjagd Brasiliens: Mit 39.000 Dollar/Kopf hat sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der Verbraucherschicht Brasiliens bereits deutlich an das Niveau der US-amerikanischen...

[…]