Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zukunft bei einigen offenen Immobilienfonds nach wie vor ungewiss

Nach wie vor ist bei einigen der offenen Immobilienfonds in Deutschland, die aus Liquiditätsgründen in der Krise die Rücknahme von Anteilen vorübergehend ausgesetzt hatten, der weitere Verlauf nur schwer absehbar. Von den derzeit für Privatanleger verfügbaren 24 offenen Immobilienfonds sind 10 vorübergehend geschlossen. Das gesamte Fondsvolumen aller offenen Fonds liegt nach Schätzungen des Hamburger Instituts für Finanzdienstleistungen bei rund 77,5 Milliarden Euro. Davon entfallen 36 Prozent oder 27,8 Milliarden Euro auf Fonds, die momentan keine Anteile zurücknehmen. Davon sind schätzungsweise drei Millionen Anleger betroffen. Ein Verkauf der Anteile von eingefrorenen Fonds ist nur noch über die Börse möglich, wobei aufgrun

[…]