Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ZT Arquitectos Lda gewinnt Wettbewerb für Wiener Bildungscampus

Thomas Zinterl mit dem Büro ZT Arquitectos Lda aus Lissabon hat den EU-weiten, offenen, einstufigen Realisierungswettbewerb für die Errichtung des Bildungscampus „Wien 22., aspern Die Seestadt Wiens, Baufeld D18, Teilgebiet 1“ gewonnen. Das Büro setzte sich in einem Feld aus insgesamt 74 Teilnehmern durch. Das berichtet Hans-Peter Weiss, Geschäftsführer der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG).

Für das Teilgebiet 1 des Bildungscampus aspern Seestadt sollten Bildungseinrichtungen der Stadt Wien für rund 770 Kinder geplant werden: ein Kindergarten für 11 Gruppen, eine Ganztagsvolksschule mit 17 Klassen sowie ein Sonderpädagogisches Zentrum mit acht Klassen. „In ganz Wien steigt derzeit die Nachfrage nach Campus-Standorten und ganz...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien