Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Verbesserungsbedarf: AIFM-Umsetzungsgesetz in der Anwendungspraxis

Der Deutsche Bundestag beschließt einen Paukenschlag bei der Finanzmarktregulierung. Das Parlament wird heute aller Voraussicht nach in zweiter und dritter Lesung das AIFM-Umsetzungsgesetz verabschieden. Der Gesetzentwurf enthält umfangreiche Regulierungsmaßnahmen, die auch die Immobilienwirtschaft betreffen. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) fordert die Politik zu einem zügigen Abschluss des Verfahrens auf.

„Mit dem Gesetz beginnt eine neue Zeitrechnung hoher Regulierung für die indirekte Immobilienanlage. Auch wenn wir mit Blick auf REITs und Immobilienaktiengesellschaften Bauchschmerzen haben, sollte das Gesetz zügig in Kraft treten. Die Zukunft der indirekten Immobilienanlage ist weitgehend gesichert und die Immobilienwirts...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Andreas Mattner

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016