Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Zeichnungsfrist der VGP PLC wird um einen Tag verlängert

Vivacon AG (ISIN DE0006048911) gibt bekannt, dass aufgrund des Feedbacks aus den Investorengesprächen während der IPO Roadshow der von ihr initiierten und an die AIM strebende Vivacon German Properties PLC (VGP), beide Unternehmen gemeinsam beschlossen haben, auf einen Teil, nämlich die erfolgsabhängige Vergütungskomponente zu verzichten. Sämt- liche anderen Vergütungsbausteine sind unverändert.

.

Um Investoren die Möglichkeit zu geben, die modifizierte Vergütungsstruktur und den Investment Case abschließend zu analysieren, wurde die Zeich- nungsfrist für die VGP PLC um einen Tag verlängert und läuft bis Freitag, den 23. Juni 2006.