Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Youniq verkauft „Alte Hauptpost“ in Leipzig

Die Youniq AG hat die Liegenschaft „Alte Hauptpost“ in Leipzig an eine Projektgesellschaft der Grand City Hotels GmbH veräußert. Der Verkaufserlös für das am Leipziger Augustusplatz gelegene
Areal liegt oberhalb des Buchwertes von 6,2 Mio. Euro.

Bei dem im Leipziger Zentrum gelegenen Objekt „Alte Hauptpost“ handelt es sich um ein unsaniertes Ensemble, das insgesamt vier unter Denkmalschutz stehende historische Gebäude umfasst. Die Grundstücksfläche des 2007 erworbenen Areals beläuft sich auf rund 13.400 m². Mit rund 100 Hotels in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Zypern und Spanien ist die Käuferin der Liegenschaft eines der führenden europäischen Hotelmanagement-Unternehmen. Grand City verfügt ...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig