Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wuppertal: Wessels-Gruppe investiert 280 Mio. in Hoepner-Kaserne

Die niederländische Wessels-Gruppe investiert über ihre deutsche Tochter Rheinbau GmbH rd. 280 Mio. Euro in die Entwicklung der Hoepner-Kaserne. Auf dem ca. 200.000 m² großen Gelände ist ein Engineering-Park geplant, in dem bis zu 2.500 Menschen leben und arbeiten sollen.

Einige künftige Nutzer stehen bereits fest.

Bei der Übergabe der ehemaligen Kaserne an die Rheinbau GmbH waren bereits einige künftige Nutzer des Geländes anwesend: Dazu gehören u.a. der Dachdeckereinkauf West und das Remscheider Unternehmen ChemCollect.

Büros, Produktionsstätten und Hallen sind laut Rheinbau vor allem entlang der Park- und Oberbergischen Straße geplant. Zwischen Schliemann- und Scharpenacker Weg ist ein Wohngebiet vorgesehen. Dazu kommen...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wuppertal