Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wüstenrot Büroneubau spart 300 Millionen

Am Standort Ludwigsburg/Kornwestheim wurde von der Stuttgarter Wüstenrot & Württembergischen Gruppe (W&W) der städtebauliche Planungswettbewerb zur Neuentwicklung des Standorts ausgeschrieben und im Dezember abgeschlossen. 18 Architekturbüros nahmen daran teil und überraschend teilen sich mit dem Büro gmp Architekten aus Aachen, Ortner & Ortner Baukunst aus Berlin und Thomas Müller Ivan Reimann Architekten gleich drei den ersten Platz, da sie „alle die gestellten Aufgaben gleichwertig gelöst hätten“, wie der Vorsitzende des Preisgerichts, Prof. Arno Lederer, mitteilte.

Gleichzeitig zur Neugestaltung fand ebenfalls eine Begutachtung hinsichtlich der beiden Wüstenrot-Hochhäuser Nord und Süd auf der Ludwigsburger Gemarkung und e...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Ludwigsburg