Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Würzburg: Investorenwettbewerb für Mozart-Areal startet im März

Der Würzburger Stadtrat will im März den Investorenwettbewerb für das Mozart-Areal und den angrenzenden Kardinal-Faulhaber-Platz starten. Nach dem Aus für die ursprünglichen Arcaden-Pläne im Dezember hätten sich bereits ein Dutzend Interessenten gemeldet, heißt es bei der Stadt.

Noch müssen sich die Politiker allerdings darauf verständigen, was auf dem Gelände geplant werden soll. Die Mehrheitsfraktionen von CSU und SPD sind sich im Grundsatz einig: Sie wollen eine Mischung aus Wohnen, Büros, Einzelhandel, Praxen und Gastronomie. Die Verkaufsfläche für den Einzelhandel soll bei 5.000 bis 8.000 m² liegen, wobei man eine Überschreitung nicht ausschließen wolle. Wünschenswert wäre die Integration eines Vollsortimenters auf bi...

[…]