Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wolkenkratzer-Index: Londons Mieten am höchsten

In London haben die Mieten für Top-Büroflächen in Wolkenkratzern im ersten Halbjahr 2015 um 10,7 Prozent zugelegt. Dennoch bleibt Hongkong laut dem neuen Global Cities Report von Knight Frank der teuerste Hochhausstandort für Mieter.

Laut dem Wolkenkratzer-Index von Knight Frank, der die Büromieten in Hochhäusern globaler Städte von Rang vergleicht, geht das Wachstum in London zum Teil auf die sehr hohe Flächennachfrage auf dem Mietmarkt zurück, die die Leerstandsrate auf das niedrigste Niveau seit 2001 gesenkt hat. Nach London verzeichnet San Francisco mit 8,2 Prozent das zweithöchste Plus bei den Mieten. Damit liegt die Stadt an der Westküste, die unverändert von ihrem stetig expandierenden Technologie-Sektor profitiert, weit ...

[…]