Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wolfgang Mansfeld ist neuer BVI-Präsident

Der Vorstand des BVI Bundesverband Investment und Asset Management hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Wolfgang Mansfeld (Bild l.) zum neuen Präsidenten gewählt. Der 56-Jährige promovierte Wirtschaftswissenschaftler ist Mitglied des Vorstands der Union Asset Management Holding AG und verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Investmentbranche. Von 2002 bis 2005 war MansfeldPräsident der europäischen Investmentvereinigung Efama. Dem Vorstand des BVI gehört er bereits seit 2002 an.

.

Mansfeld übernimmt am 30. Januar das Amt des BVIPräsidenten von Dr. Markus Rieß, der im Allianz-Konzern die Verantwortung für den deutschen Vertrieb übernimmt und aus der Geschäftsführung der Allianz Global Investors Kapitalanlagegesellschaft mbH ausscheidet. Der Vorstand des BVI dankt Dr. Markus Rieß für seinen außerordentlich erfolgreichen Einsatz für die Branche. Rieß hatte dem Gremium seit 2002 angehört und im September 2005 die Führung übernommen.