Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnungspreise steigen

Das Finanzzentrum Frankfurt/Main sowie sein Umland erleben weiter steigende Preise für Wohnimmobilien. 2011 wurden Eigentumswohnungen im Durchschnitt fünf Prozent teurer. Einer hohen Nachfrage steht ein schrumpfendes Angebot an Immobilien gegenüber. Die Corpus Sireo Makler GmbH legt diese Untersuchungsergebnisse im aktuellen „City Report Wohnen“ vor.

Eigentumswohnungen in Frankfurt kosteten 2011 im Durchschnitt 2.600 Euro pro Quadratmeter, fünf Prozent mehr als im Vorjahr. Insbesondere Neubauwohnungen legten im Preis zu und liegen bei 3.350 Euro pro Quadratmeter. „Vor allem in den dynamischen Stadtteilen Europaviertel und Riedberg werden zahlreiche neue Wohnungen angeboten“, weiß Karl Greiner, Niederlassungsleiter Frankfurt....

[…]