Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnungspolitik entwickelt sich zum Schlüsselthema für Bundestagswahl

Die Wohnungspolitik hat sich zu einem der Schlüsselthemen für die diesjährige Bundestagswahl entwickelt. In den Parteien werden zahlreiche Reformvorschläge zur Regulierung des Marktes diskutiert. Der Immobilienverband IVD kritisiert diese Vorschläge und bezieht Stellung.

Die größten Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft hätte die Deckelung der Neuvertragsmieten, die SPD, Grüne, Linke und analog der Mieterbund beharrlich fordern. Demnach sollen die Mietpreise bei Wiedervermietungen auf zehn Prozent der ortsüblichen Vergleichsmiete gedeckelt werden [Merkel will Mieten deckeln]. Auch die CDU hat sich diesen Forderungen bereits angeschlossen – offen bleibt allerdings bislang die Höhe des geforderten Prozentsatzes. „Das Ergebn...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Jens-Ulrich Kießling