Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnungsmarkt braucht mehr private Investitionen

Eine stärkere Ausrichtung der Förderung an marktwirtschaftlichen Prinzipien, eine ausreichende Grundförderung durch den Bund sowie regions- und zielgruppenspezifisch flexible Ansätze der Bundesländer sind gefragt, damit die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ihren wichtigen Beitrag zur Energiewende, zum altersgerechten Wohnen und zur Stabilisierung von Quartieren leisten kann. Darin waren sich die Teilnehmer der politischen Fachtagung „Wohnraumförderung auf neuen Wegen!? Antworten auf komplexe Aufgaben und gestiegene Ansprüche“ einig, zu der der Deutsche Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumplanung e.V. gemeinsam mit dem Innenministerium Schleswig-Holstein am vergangenen Donnerstag nach Berlin eingeladen hatte.

Der Wohnu...

[…]