Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnungsbauvolumen: Demografische Entwicklung und Energiekosten fördern Modernisierung

Die Modernisierung bleibt die stabilisierende Kraft im Wohnbau. Das reale Modernisierungsvolumen wird zwischen 2006 und 2020 um ca. 10 Mrd. Euro auf knapp 90 Mrd. Euro wachsen. Der Neubau hingegen setzt seine Talfahrt fort und landet 2020 bei ca. 39,5 Mrd. Euro. Entscheidende Impulse erhält die Modernisierung von der demografischen Entwicklung und dem Trend zur Energieeffizienz. Nach 2020 besteht allerdings die zunehmende Gefahr des Rückgangs, da mit stark sinkenden Haushaltszahlen zu rechnen ist, die sich dann auch negativ auf den Modernisierungsmarkt auswirken.

Wie dies bereits bei früheren Studien der Heinze Marktforschung festgestellt wurde, besteht ein starker Zusammenhang zwischen der Bauaktivität und dem Alter. Der Großteil der N...

[…]