Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohninvestmentmarkt

Angebotsknappheit setzt sich auch im dritten Quartal 2016 fort

In den ersten neun Monaten 2016 wurden auf dem deutschen Wohninvestmentmarkt rund 7,2 Milliarden Euro in Wohnpakete und Wohnanlagen ab einer Größenordnung von 50 Wohneinheiten umgesetzt. Dieser Transaktionsumsatz liegt 11,3 Milliarden Euro unter dem Wert der ersten drei Quartale von 2015 (minus 61 Prozent). Das aktuelle Quartalsergebnis mit 2,2 Milliarden Euro liegt knapp über dem Durchschnitt der jeweiligen Ergebnisse des dritten Quartals der vergangenen fünf Jahre. Dies ist ein Ergebnis einer aktuellen Analyse von CBRE. „Die Angebotsknappheit auf dem Markt für Wohnportfolios setzt sich fort“, sagt Konstantin Lüttger, Head of Residential Investment bei CBRE in Deutschland. „Dies resultiert auch im dritten Quartal in einem weite

[…]