Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohninvestment-Index AWI gibt erneut nach

Für die qualifizierte wissenschaftliche Orientierungshilfe am Wohninvestmentmarkt hat Aengevelt-Research im Jahr 2008 den Aengevelt-Wohninvestment-Index AWI entwickelt. Er erfasst regelmäßig (jedes Quartal) die Einschätzungen von rd. 200 Experten aus allen Bereichen der Wohnungswirtschaft, die in Summe eine hohe sechsstellige Anzahl von Wohneinheiten in allen Teilen Deutschlands repräsentieren, zu Marktstimmungen und -entwicklungen. Ergebnis der aktuellen Befragung: Nachdem der AWI im Sommer erstmals auf 69,7 Punkte gefallen ist, gibt er wiederholt auf nun 69,3 Punkte nach. Der wiederholte Rückgang bestätigt damit die Wende, die sich bereits im Sommer angedeutet hat.

Dazu Markus Schmidt, Leiter Aengevelt-Research: „Differenziert nac...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Markus Schmidt