Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohninvest startet mit zwei neuen Projekten ins neue Jahr

Der Immobilienentwickler Wohninvest erwirbt zwei Objekte in Wien und investiert über Beteiligungsmodelle 20 Millionen Euro.

Im 7. Wiener Bezirk hat Wohninvest das 1899 errichtete Gründerzeithaus Kaiserstraße 41 erworben. Es umfasst eine Wohnnutzfläche von 4.230 m². Der Stil-Altbau verfügt über eine klassisch gegliederte Originalfassade, das Besondere an dem Objekt ist, dass es aus zwei Gebäuden besteht, die durch einen Innenhof verbunden sind. Das freistehende Hofgebäude vermittelt das Flair eines eigenständigen Stadthauses, so Wohninvest. Wohninvest plant den Ausbau der Dachgeschosse sowie die Sanierung der Wohnungen, die dann langfristig vermietet werden sollen. Das Projektvolumen beträgt rund 16 Millionen Euro.

Im 5. Bezirk,...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien