Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnimmobilienpreise und Mieten in Würzburg steigen weiter

Im ersten Halbjahr 2014 haben in nahezu allen Lagen und Segmenten die Preise für Wohnimmobilien in Würzburg gegenüber 2013 zugelegt. Bei Ein- und Zweifamilienhäusern in mittleren und sehr guten Lagen hat sich die Preisuntergrenze etwas erhöht. In guter Lage ist die Preisobergrenze auf 690.000 Euro gestiegen. Die stärksten Veränderungen registrierte Engel & Völkers im Segment der Eigentumswohnungen in mittleren bis sehr guten Lagen. Hier lagen in der ersten Jahreshälfte 2014 die Höchstwerte im Neubau bei 3.900 Euro/m². In den mittleren und sehr guten Lagen sind auch die Preisobergrenzen der Mieten um je 0,50 Euro/m² gegenüber 2013 gestiegen. Dies geht aus dem von Engel & Völkers veröffentlichten „Wohnimmobilien Marktbericht

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Würzburg