Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnimmobilienmarkt Norderstedt mit stabilen Preisen

Norderstedt, die fünftgrößte Stadt Schleswig-Holsteins, ist erst 1970 durch den Zusammenschluss der vier Gemeinden Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte und Harksheide entstanden. Die Wirtschaftsstruktur des Mittelzentrums ist durch einen breiten Mix vor allem mittelständischer Unternehmen mit Schwerpunkt Dienstleistungen gekennzeichnet. Aufstrebende Branchen sind zudem Logistik und Medizintechnik. Dank ihrer Lage in der Metropolregion Hamburg sind die Wachstumsperspektiven gut.

Die Einwohnerzahl hat seit der Jahrtausendwende nur noch geringfügig zugenommen und beläuft sich heute auf rd. 72.000 Personen.

Kennzeichen des Wohnungsmarktes
Die Immobiliennachfrage ist in 2009 durch ein im Vergleich zu den Vorjahren höheres Niveau...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Norderstedt