Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnimmobilienmarkt in Deutschland stabilisiert sich

Der deutsche Wohnimmobilienmarkt entwickelt sich im dritten Quartal 2013 auf einem stabilen Niveau. Die Nachfrage nach Wohnimmobilien ist nach wie vor hoch. Dennoch zeichnet sich nach den starken Preissprüngen der vergangenen Jahre nun eine Annäherung der Preise an einen Höchststand ab. Zu diesem Ergebnis kommt das aktuelle Engel & Völkers Wohnimmobilienbarometer, welches vierteljährlich erscheint.

Preise stabilisieren sich auf hohem Niveau
Trotz des leicht zurückgehenden Angebots an Kaufimmobilien und einer nach wie vor hohen Nachfrage zeigt sich die Preisentwicklung etwas verhaltener als noch im vorangegangenen Quartal. So gaben rund 15 Prozent (Vergleich Q2/ 2013: 30,84 Prozent) der Umfrageteilnehmer an, dass die Kaufpreise...

[…]