Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnimmobilien-Portfolios: Transaktionsvolumen in Deutschland steigt

Im ersten Quartal 2011 wurden in Deutschland Wohnimmobilienportfolios für rund 1,45 Milliarden Euro gehandelt. Das berichtet Jones Lang LaSalle in seiner jüngsten Analyse der Wohnimmobilien-Transaktionen in Deutschland. In diesem Transaktionsvolumen sind ausschließlich Wohnungspakete und der Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an einem Immobilienunternehmen enthalten. Mit diesen Zahlen zeigt der Wohnimmobilienmarkt einen deutlichen Aufschwung: Im Ein-Jahresvergleich und im Vergleich mit dem direkten Vorquartal hat sich das Volumen deutlich mehr als verdoppelt (Q 1 2010: etwa 580 Millionen Euro, Q 4 2010: etwa 594 Millionen Euro).

Deutlich wird die Belebung auch an der Anzahl der Transaktionen: das gehandelte Volumen zwischen Januar und Mä...

[…]