Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnbebauung am Mörsenbroicher Ei in den Startlöchern

Das nördliche Düsseldorfer Stadttor könnte in den nächsten Jahren ein völlig neues Gesicht erhalten. Neben dem bereits vorhandenen 125 m hohen Arag-Turm sollen am Mörsenbroicher Ei weitere Hochhäuser entstehen, die insgesamt bis zu 1.000 Wohnungen bieten werden. Bereits im Oktober 2014 hatte die Berliner CC Gruppe angekündigt, Mitte 2015 mit dem Bau eines 120 Meter hohen UpperNord Tower an der Mercedesstraße 2 beginnen zu wollen. Das berichtete die Rheinische Post. Konkrete Pläne werden noch in dieser Woche vorgestellt, doch diese sind noch nicht endgültig. Die Politik hat das letzte Wort.

UpperNord Tower schon lange geplant
Der Wohnturm der CC Gruppe ist ein 132 Mio. Euro Projekt und steckt schon seit Jahren in der Entwic...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf