Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohn- und Geschäftshaus in der Bonner Fußgängerzone veräußert

In der Bonner Fußgängerzone wurde ein großes Wohn- und Geschäftshaus verkauft. Hauptmieter der 1.090 m² großen Liegenschaft ist das dänische Design-Möbelhaus BoConcept. Die Liegenschaft wurde von einem Mitglied einer großen Bonner Unternehmerfamilie veräußert. Erwerber der Liegenschaft ist ein Bonner Privatmann.

.

Das Wohn- und Geschäftshaus verfügt über rd. 586 m² Gewerbefläche und rd. 504 m² Wohnfläche. Die Rendite für das zu 90 % vermietete Gebäude lag bei rd. 7,7 % der Sollmiete.

Die Verkaufsabwicklung und die Betreuung des Verkäufers sowie des Käufers erfolgte durch die R. Dieter Limbach Immobilien KG Bonn, der DAVE-Partner für die Region Bonn/Köln.