Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wölbern muss erneut Kritik einstecken

Der Fondsinitiator Wölbern Invest KG lässt bis zum 14. Juni 2013 insgesamt 40.000 Anleger über den Paketverkauf ihrer Fondsimmobilien abstimmen. Mit dieser PR-Maßnahme möchte das Emissionshaus eine Weiterführung des Fonds verhindern und stattdessen die erforderliche Zustimmung für einen Verkauf einholen. Allerdings ist mit heftigem Gegenwind seitens kritischer Anleger zu rechnen.

Anleger sollen über Verkauf der Wölbern Fonds abstimmen
Die Zukunft des Immobilienfonds des Emissionshauses Wölbern ist weiter ungewiss. Um nun endlich die gewünschte Entscheidung herbeizuführen, versucht das Unternehmen derzeit die Einwilligung seiner Anleger zum Verkauf von 30 Fondsimmobilien in einem Paket zu bekommen. Der Fondsinitiator sei d...

[…]