Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wölbern Invest zieht ins Hamburger Centurion Commercial Center

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest ist innerhalb Hamburgs umgezogen. Nur knapp drei Kilometer vom alten Standort im Hamburger Zirkusweg entfernt, nutzt das Emissionshaus als Hauptmieter ein neues Quartier in der Hafencity. Es liegt in der vierten und fünften Etage des achtgeschossigen Centurion Commercial Centers.

.

Bis zum fünften Januar 2011 war das Gebäude auch ein Fondsobjekt aus dem Beteiligungsangebot Real Estate Development 04 des Initiators. Es wurde im Rahmen eines Joint Ventures mit dem Projektentwickler DC Commercial von Wölbern Invest errichtet und anschließend für rund 71 Millionen Euro an Union Investment Real Estate verkauft [Union Investment kauft „Centurion Commercial Center“ in der HafenCity ]. Der 13.500 m² große Neubau ist mit dem DGNB-Vorzertifikat in Gold als Green Building zertifiziert.