Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wölbern Fonds Holland Nr. 52 wird kein Kreditgeber

Die Geschichte beginnt im Januar: Eine Reihe von Gesellschaftern der Zweiundfünfzigste IFH geschlossener Immobilienfonds für Holland GmbH & Co. KG hatte am 26. Januar 2012 der Einführung eines neuen Liquiditätsmanagement-Systems zugestimmt. Ein Teil der Liquidität des Fonds sollte, vereinfacht gesagt, über die Beteiligung an der Wölbern Liquiditätspool GbR anderen Fonds als Kredit zur Verfügung gestellt werden. Eine Anlegerin stellte sich gegen diese Pläne, gründete eine Schutzgemeinschaft für Wölbern-Invest-Holland-Fonds-Anleger und ging erfolgreich vor Gericht. Das Hamburger Landgericht hat jetzt die Beteiligung des Wölbern Fonds Holland Nr. 52 am neuen Liquiditätsmanagement-System gestoppt. Die Entscheidung erging wegen de

[…]