Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wölbern Deutschland 03 investiert in Hamburger Immobilienobjekt

Joachim Schmarbeck

Die Wölbern Invest AG bringt mit dem „Wölbern Deutschland 03“ einen weiteren Deutschlandsfonds auf den Markt. Das Investitionsobjekt ist eine Büro-/Gewerbeimmobilie in Hamburg, die zu 100 Prozent an das Unternehmen Tom Tailor GmbH vermietet ist. Das Gebäude wird von der Modemarke als weltweites Headquarter genutzt. Das Mietverhältnis hat eine feste Laufzeit bis 30.04.2022 und damit von mehr als 13 Jahren. Die prognostizierten Auszahlungen liegen jährlich bei 5,75 Prozent ansteigend auf 6,75 Prozent. „Der Fonds Deutschland 03 ist für uns etwas Besonderes, da er ganz im Zeichen unserer Stadt Hamburg steht“, so Joachim Schmarbeck, Vorstand der Wölbern Invest AG. Die Transaktion wurde von der Centurion Business Consulting GmbH & Co KG, Hamburg, beraten.

.

Die Fondsimmobilie wurde im Jahr 1989 errichtet und zum Teil umfassend umgebaut und saniert. Tom Tailor nutzt das Gebäude als Büro- und Gewerbeimmobilie mit Verkaufsflächen (Outlet), einem Showroom und Lagerflächen. Das Headquarter liegt zentral in Niendorf in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Fuhlsbüttel und zu den Autobahnen. Der Stadtteil Niendorf zählt aufgrund der sehr guten infrastrukturellen Anbindung zu den attraktiven Lagen Hamburgs.