Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wiesbaden: Walhalla wechselt den Eigentümer

Das ehemalige Varietétheater „Walhalla“ wechselt den Eigentümer. Die Stadt Wiesbaden erwirbt das um Ende des 19. Jahrhunderts erbaute Kulturdenkmal aus künstlerischen und stadtgeschichtlichen Gründen, welches 1931 zum Lichtspieltheater umgewandelt wurde und als solches bis 1990 in Betrieb war. Seit 2001 ist das „Walhalla“ belebt mit Schauspielerei und Musikveranstaltungen. Im Keller des ca. 4.000 m² großen Komplexes befindet sich eine Diskothek und im Erdgeschoss die Filiale einer namhaften Bekleidungskette. Vermittelnd tätig war die Firma Steinbauer Immobilien KG aus Wiesbaden.

.