Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wiener Privatinvestor kauft Dönhoffstraße 32 in Berlin

Im Auftrag eines Private Equity Funds aus Frankfurt am Main hat Winters & Hirsch das Wohn- und Geschäftshaus Dönhoffstraße 32 in Karlshorst im Berliner Bezirk Lichtenberg erfolgreich an einen Privatinvestor aus Wien vermittelt.

Das markante 5-geschossige Eckgebäude befindet sich in lebendiger Kiezatmosphäre nahe S-Bahnhof Karlshorst und der Hochschule für Technik und Wirtschaft (Campus Treskowallee). Karlshorst, eine der begehrtesten Wohnlagen Lichtenbergs, wird auch als Dahlem des Ostens bezeichnet.

Insgesamt verfügt das um 1900 erbaute und 2009 sanierte Wohn- und Geschäftshaus über 9 Wohneinheiten mit rd. 586 m² Nutzfläche sowie eine Gewerbeeinheit mit rd. 180 m².

Die Gesamtnutzfläche des voll vermieteten Objektes bet...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin